Letztes Update am Fr, 23.11.2018 16:45

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: ÖFB-U17-Frauen Gastgeber der EM-Quali-Eliterunde



Nyon (APA) - Österreichs weibliches U17-Fußball-Nationalteam kämpft mit Heimvorteil um ein Ticket bei der EM 2019 (5. bis 17. Mai) in Bulgarien. Die ÖFB-Elf veranstaltet das Gruppe-7-Eliterunde-Qualifikations-Turnier zwischen 24. und 30. März. Gegner sind Belgien, Finnland und Wales, wie die Auslosung in Nyon am Freitag ergab. Nur der Gruppenerste schafft den Aufstieg.

Die ÖFB-U19 bekommt es in der letzten Qualifikations-Phase von 3. bis 9. April mit Gastgeber Deutschland, Tschechien und Griechenland zu tun. Auch da sichert sich nur der Gruppensieger ein Endrunden-Ticket. Die EM (16. bis 28. Juli) geht in Schottland über die Bühne.




Kommentieren