Letztes Update am Fr, 23.11.2018 16:54

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


US-Rentenmarkt zur Eröffnung fester



New York (APA/dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind im frühen Handel am Schnäppchentag „Black Friday“ etwas gestiegen. Nach dem Feiertag „Thanksgiving“ in den USA am Vortag findet der Handel am Freitag nur eingeschränkt statt. Viele Kunden zieht es in die Geschäfte, die an diesem Tag besonders viele Rabatte bieten.

Im weiteren Handelsverlauf ist mit wenigen Impulsen durch amerikanische Wirtschaftsdaten zu rechnen. Auf dem Programm stehen die Einkaufsmanagerindizes von Markit, die den Handel aber selten bewegen.

Zweijährige Anleihen lagen bei 100 4/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,80 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen 3/32 auf 100 Punkte. Sie rentierten mit 2,87 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen stiegen um 6/32 auf 100 23/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,04 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten um 17/32 auf 101 20/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 3,29 Prozent.




Kommentieren