Letztes Update am Fr, 23.11.2018 18:08

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Handball: ÖHB-Frauenteam besiegte B-Team der Ukraine klar



Kiew (APA) - Das österreichische Handball-Nationalteam der Frauen hat beim Turtschin-Cup in Kiew nach dem missglückten Auftakt das zweite Spiel gewonnen. Die Auswahl von Herbert Müller setzte sich am Freitag in Kiew gegen die B-Mannschaft des Gastgeberlandes Ukraine mit 36:17 (20:8) durch. Beste ÖHB-Werferinnen waren Wess und Neidhart mit je fünf Toren. Letzter Gegner ist am Samstag das A-Team der Ukraine.

„Waren wir heute körperlich klar überlegen, so treffen wir morgen auf eine sehr robuste Mannschaft. Die Ukraine ist auf sämtlichen Positionen gut besetzt“, sagte Teamchef Müller, der auch gegen den stärksten Gegner sämtliche Spielerinnen einsetzen will.




Kommentieren