Letztes Update am Sa, 24.11.2018 15:58

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rodeln: Steu/Koller rasten 2 - „Das Risiko hat sich voll ausgezahlt“



Igls (APA) - Nach der hauchdünnen Halbzeitführung von drei Tausendstel behielten Thomas Steu/Lorenz Koller im zweiten Lauf die Nerven. Mit 28 Hundertstel Vorsprung auf die Weltmeister Toni Eggert/Sascha Benecken fiel der Sieg schließlich deutlich aus.

„Wir haben uns im ersten Lauf eine ideale Ausgangsposition verschafft und im zweiten alles auf eine Karte gesetzt. Das Risiko hat sich voll bezahlt gemacht, es ist unfassbar, vor heimischem Publikum den ersten Sieg einzufahren macht das Ganze perfekt“, betonte Steu. Die deutschen Olympiasieger Tobias Wendl/Tobias Arlt mussten sich indes nach einem schweren Fehler im ersten Lauf mit Rang sieben begnügen.




Kommentieren