Letztes Update am Sa, 24.11.2018 21:05

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Gymnastik: Staatsmeistertitel an ATG Graz und TSZ Dornbirn



Graz (APA) - Der Allgemeine Turnverein Graz (ATG) hat am Samstag seinen Gruppen-Staatsmeistertitel in der Rhythmischen Gymnastik verteidigt. Den Titel im Team-Turnen - einem Dreikampf mit gemeinsamem „Tumbling“ (Tempo-Bodenturnen), Minitrampolin-Springen und einem Akrobatik-Showtanz - sicherte sich in Lustenau mit dem Turnsportzentrum (TSZ) Dornbirn ebenfalls der Lokalmatador und ÖFT-Rekordmeister.

In Graz setzten sich Julia Meder, Franziska Herzog, Anna Günther, Elisabeth Michalek, Marie-Luise Ranner und Katie Yates klar vor der Tiroler und der Oberösterreichischen Bundesland-Auswahl durch. Insgesamt setzten sich die „Grazien aus Graz“ bereits zum 13. Mal in der 37-jährigen Geschichte dieser Meisterschaft durch, zum elften Mal seit der Jahrtausendwende.

In Lustenau jubelte TSZ Dornbirn nach sieben Siegen in Serie bis 2013 und danach vier Jahren Unterbrechung erstmals wieder. Bei ihrem achten Titel setzten sich die Dornbirnerinnen vor Vorjahres-Gewinner Klagenfurt und den Dornbirn-Juniorinnen durch.




Kommentieren