Letztes Update am Sa, 24.11.2018 22:35

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Mindestens zehn Tote bei Bootsunglück auf dem Victoriasee



Kampala (APA/AFP) - Bei einem Bootsunglück auf dem Victoriasee sind am Samstag mindestens zehn Menschen ertrunken. 40 weitere Menschen wurden nach Polizeiangaben gerettet. Die Unglücksursache war zunächst unklar, ebenso wie die tatsächliche Zahl der Bootsinsassen. Die Rettungs- und Sucharbeiten dauerten an.

Erst September war eine überladene Fähre auf dem Victoriasee gekentert. Damals starben mehr als 200 Menschen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren