Letztes Update am Do, 06.12.2018 22:15

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


US-Börsen



New York (APA) - Die US-Börsen haben am Donnerstag ihre schweren Verlaufsverluste eingedämmt und sind mehrheitlich mit leichten Verlusten aus dem Handel gegangen. Der Dow Jones fiel um 0,32 Prozent auf 24.947,67 Einheiten. In der Spitze hatte er zwischenzeitlich um über drei Prozent nachgegeben.

Der S&P-500 beendete den Handelstag um 0,15 Prozent tiefer bei 2.695,95 Zählern. Der technologielastige Nasdaq Composite drehte sogar ins Plus und stieg um 0,42 Prozent auf 7.188,26 Zähler.

~ ISIN US2605661048 US6311011026 US78378X1072 ~ APA567 2018-12-06/22:11




Kommentieren