Letztes Update am Fr, 04.01.2019 16:51

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wall Street baut Gewinne während Powell-Rede aus



Washington/Atlanta (APA/Reuters/dpa-AFX) - Mit Erleichterung reagieren US-Anleger auf Aussagen des Fed-Chefs Jerome Powell bei einer Rede in Atlanta. Die Indizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 bauten ihre Gewinne aus und stiegen um bis zu 3,2 Prozent.

Der oberste US-Notenbanker betonte, dass die Wirtschaft weiter wachse, sein Haus bei ihren Zinsentscheidungen die Konjunktur genau im Auge behalten werde und bei ihrem geldpolitischen Pfad nicht festgelegt sei. Zuletzt hatte es die Sorge gegeben, die Notenbank könne mit weiteren Zinsanhebungen 2019 der Konjunktur schaden.

Powell erklärte laut Nachrichtenagenturen zudem, er würde nicht zurücktreten, falls Präsident Donald Trump es fordern sollte.

~ WEB http://www.federalreserve.gov/ ~ APA356 2019-01-04/16:47




Kommentieren