Letztes Update am So, 06.01.2019 15:11

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Winterwetter - Schneemassen sorgen für gesperrte Bahnstrecken



Saalfelden/Liezen/Gosau (APA) - Das Winterwetter hat auch am Sonntag für gesperrte Bahnstrecken in Österreich gesorgt. Nach einem Oberleitungsschaden Sonntagfrüh in Leogang im Salzburger Pinzgau, bei dem 300 Reisende vier Stunden in einem ÖBB-Nightjet festgesessen sind, bleibt die Bahnstrecke zwischen Saalfelden und Hochfilzen laut einer Aussendung der ÖBB voraussichtlich noch bis Montagnachmittag gesperrt.

Nach dem Zugsunglück, bei dem ein Baum auf die Oberleitung gestürzt und ein Zug in Leogang gegen das Hindernis gekracht ist, hieß es zuerst vonseiten der ÖBB, dass die Bahnstrecke voraussichtlich noch am Sonntagvormittag wieder eingleisig befahrbar sein sollte. Bei den Reparaturarbeiten und Räumfahrten hat sich herausgestellt, dass durch steigende Temperaturen zahlreiche Bäume und Sträucher aufgrund der Schneelast in die Strecke hineinragen und damit einen sicheren Zugverkehr nicht möglich machen, teilte die ÖBB Sonntagnachmittag mit. Der Nightjet, der vom Oberleitungsschaden betroffen war, wurde in den Bahnhof Saalfelden zurückgezogen. Der Zug werde nach Salzburg zurück und von dort über die Korridorstrecke „Deutsches Eck“ verkehren.

Außerdem war am Sonntag weiterhin die Zugstrecke zwischen Stainach-Irdning und Schladming sowie Steeg-Gosau und Stainach-Irdning wegen hoher Lawinengefahr gesperrt. Bei letzterer reichte die Sperre am Samstag nur bis Obertraun-Dachsteinhöhlen, mit Steeg-Gosau kam eine weitere Station dazu. Es wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Auf keinen Ersatz können Bahnreisende bei der gesperrten Bahnstrecke zwischen Scharnitz und Mittenwald zurückgreifen. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten kann dort laut ÖBB kein Schienenersatzverkehr mit Bussen angeboten werden.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

~ WEB http://www.oebb.at/ ~ APA163 2019-01-06/15:09




Kommentieren