Letztes Update am Mo, 07.01.2019 15:39

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


US-Rentenmarkt zur Eröffnung mit Kursgewinnen



New York (APA/dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Montag zu Handelsbeginn deutlich angezogen. In allen Laufzeitbereichen fielen die Renditen. Nachdem es am Freitag noch zu starken Kursverlusten am Anleihemarkt nach überraschend guten Arbeitsmarktdaten gekommen war, sehen Marktbeobachter die Reaktion jetzt als Gegenbewegung. Die Aktienmärkte werden hingegen schwächer erwartet.

Am Nachmittag wird zudem der ISM-Einkaufsmanagerindex zur Stimmung im Dienstleistungssektor erwartet. Er gilt als zuverlässiger Frühindikator für die wirtschaftliche Aktivität in den USA. Nach dem deutlichen Rückgang des entsprechenden Indikators für die Industrie dürfte der Wert besonders beachtet werden.

Zweijährige Anleihen stiegen um 1/32 Punkt auf 100 1/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,475 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen 4/32 Punkte auf 100 22/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,472 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen zogen um 8/32 Punkte auf 104 6/32 Punkte an. Sie rentierten mit 2,637 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren stiegen um 27/32 Punkte auf 108 18/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,940 Prozent.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren