Letztes Update am Mi, 09.01.2019 14:21

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


First Berlin Equity Research bestätigt Valneva-Aktien bei „Kaufen“



Lyon (APA) - Die Wertpapierexperten von First Berlin Equity Research (EQS) bewerten die Aktien des Biotech-Unternehmens Valneva weiterhin mit „Kaufen“. Das Kursziel legen sie bei 5,40 Euro fest.

Der EQS-Analyst Simon Scholes zeigt sich zuversichtlich, dass Valneva die Produktumsatzwachstumsprognose des Analyse-Hauses für das Jahr 2019 von 12,2 Prozent auf 113,4 Mio. Euro erreichen wird.

Er verweist auf positive Nachrichten der vergangenen Wochen: So begann Valneva Mitte Dezember mit der Phase-II-Entwicklung des Impfstoffkandidaten gegen Lyme-Borreliose, VLA15. Vorläufige Daten werden Mitte 2020 erwartet.

Erst zu Beginn der Woche habe man Zwischenergebnisse zur Phase-I-Studie des Impfstoffkandidaten VLA1553 gegen Chikungunya bekannt gegeben. Außerdem wiesen in der zweiten Novemberhälfte vorläufigen Daten der Phase-I-Studie mit dem Zika-Virus-Impfstoffkandidaten VLA1601 am Tag 35 eine Serokonversionsrate von 87,5 Prozent auf.

Am Mittwochnachmittag notierten die Aktien der Valneva an der Wiener Börse mit minus 2,05 Prozent bei 3,35 Euro.

Analysierendes Institut Kepler Cheuvreux

~ ISIN FR0004056851 WEB http://www.valneva.com ~ APA348 2019-01-09/14:11




Kommentieren