Letztes Update am Mi, 09.01.2019 14:21

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brexit - Katainen: Es gibt keine weiteren oder neuen Verhandlungen



Brüssel (APA) - Der Vizepräsident der EU-Kommission, Jyrki Katainen, hat neuerlich betont, dass es keine weiteren oder neuen Verhandlungen mit Großbritannien über den Brexit geben wird. „Wir haben mehrfach gesagt, dass der abgeschlossene Deal zwischen den EU27 und Großbritannien der bestmögliche ist. Wir hoffen auf eine Zustimmung“ im britischen Parlament.

Zuletzt habe auf britischen Wunsch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker mit Premierministerin Theresa May telefoniert. Dabei sei es um die Frage gegangen, wie man helfen könne, was zusätzliche Absicherungen der Interpretation und Auslegung des Deals betreffe. „Aber wir hoffen, dass May mit dem Deal im House of Commons durchkommt“, so Katainen.




Kommentieren