Letztes Update am Do, 10.01.2019 12:47

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Slowakische Präsidentenwahl findet am 16. und 30. März statt



Bratislava (APA/dpa) - Die Wahl des slowakischen Staatspräsidenten findet am 16. März statt. Diesen Termin gab Parlamentspräsident Andrej Danko am Donnerstag offiziell bekannt. Als Termin für die Stichwahl zwischen den beiden stärksten Kandidaten legte er den 30. März fest.

Nur für den unwahrscheinlichen Fall, dass ein Kandidat schon im ersten Wahldurchgang die absolute Mehrheit aller gültigen Stimmen erreichen sollte, wäre gemäß Verfassung keine Stichwahl notwendig.

Der seit 2014 amtierende Präsident Andrej Kiska kündigte bereits vor mehreren Monaten an, dass er nicht für eine zweite fünfjährige Amtszeit kandidieren werde. Aus bisherigen Umfragen ist kein klarer Favorit für den Wahlsieg erkennbar. Zudem haben die beiden größten Regierungsparteien bisher noch keinen Kandidaten nominiert.




Kommentieren