Letztes Update am Do, 10.01.2019 16:40

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Erich-Loest-Preis geht an Autor Hans Joachim Schädlich



Leipzig (APA/dpa) - Der Autor Hans Joachim Schädlich (83) wird mit dem Erich-Loest-Preis 2019 ausgezeichnet. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis solle am 24. Februar, dem Geburtstag Loests, in Leipzig verliehen werden, teilte die Medienstiftung der Sparkasse Leipzig am Donnerstag mit. Schädlich werde insbesondere für seinen Roman „Felix und Felka“ geehrt, der zum Selberdenken anrege.

Der Preis wird von der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig im Andenken an den Schriftsteller Erich Loest (1926-2013) alle zwei Jahre vergeben. Erster Preisträger war im Jahr 2017 Guntram Vesper („Frohburg“).

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren