Letztes Update am Do, 10.01.2019 17:04

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (17.00) - US-Ölpreis gibt nach



Wien (APA) - Der US-Ölpreis hat am Donnerstag im späten europäischen Handel etwas tiefer gegenüber dem Vortag tendiert. Gegen 17.00 Uhr kostete ein Barrel (159 Liter) der Ölsorte West Texas Intermediate (WTI) 52,03 Dollar und damit um 0,63 Prozent weniger als am Mittwoch. Der Future auf ein Barrel der Nordseesorte Brent wurde mit 61,18 Dollar gehandelt.

Die Analysten der Commerzbank verwiesen auf Gewinnmitnahmen. Zuvor habe noch die Hoffnung auf eine baldige Einigung im Handelsstreit zwischen China und den USA für Auftrieb gesorgt, hieß es aus dem Handel.

Der Optimismus diesbezüglich schwindet jedoch langsam an den Märkten, da nach den dreitägigen Verhandlungen zwischen den beiden Ländern deutlich wurde, dass die Differenzen immer noch groß sind und eine Lösung eventuell doch weiter entfernt ist als gedacht.

Daneben lasteten die Entwicklung der US-Ölreserven auf den Kursen. Diese waren in der vergangenen Woche nicht so stark wie erwartet gesunken.

Am Donnerstag am Nachmittag lag der Goldpreis in London bei 1.290,78 Dollar und damit wieder leicht unter dem Schlusskurs von Mittwoch von 1.292,84 Dollar. Zur Wochenmitte hatte Gold noch klar von einem schwachen US-Dollar profitiert und sich der Marke von 1.300 Dollar wieder deutlich angenähert. Die US-Währung hatte unter den jüngsten Aussagen des Präsidenten der regionalen US-Notenbank von Atlanta, Raphael Bostic, gelitten. Dieser hatte eine Leitzinssenkung nicht ausgeschlossen.

Kurse ausgesuchter Rohstoffe:

~ Rohöl (USD/Barrel): Zuletzt Änderung (%) Brent 61,18 61,44 -0,42 WTI 52,03 52,36 -0,63 OPEC-Daily 58,24 56,11 +3,80 Edelmetalle (Spot/USD): Gold 1.290,78 1.292,84 -0,16 Silber 15,65 15,73 -0,51 Platin 823,89 826,21 -0,28 Agrarprodukte (USD): Kaffee Robusta 126,85 128,85 -1,55 Kakao 2.379,00 2.351,00 +1,19 Zucker 345,30 347,70 -0,69 Mais 181,00 181,75 -0,41 Sojabohnen 933,50 911,50 +2,41 Weizen 204,50 206,25 -0,85 ~




Kommentieren