Letztes Update am Fr, 11.01.2019 17:03

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (17.00) - US-Ölpreis klar schwächer



Wien (APA) - Der US-Ölpreis hat am Freitag im späten europäischen Handel klar schwächer gegenüber dem Vortag tendiert. Gegen 17.00 Uhr kostete ein Barrel (159 Liter) der Ölsorte West Texas Intermediate (WTI) 51,92 Dollar und damit um 1,27 Prozent weniger als am Donnerstag. Der Future auf ein Barrel der Nordseesorte Brent wurde mit 60,87 Dollar gehandelt, er lag ebenfalls deutliche 1,31 Prozent im Minus.

Nach Gewinnen im Frühhandel rutschten die Ölpreise am Nachmittag ins Minus ab. Auf Wochensicht dürften sie dennoch ein klares Plus verzeichnen. Unterstützend hatte in den Vortagen vor allem ein zunehmender Optimismus hinsichtlich der Umsetzung der OPEC-Produktionskürzungen gewirkt.

Zudem sind Entspannungssignale im Handelsstreit zwischen den USA und China positiv aufgenommen worden. Nach den dreitägigen Gesprächen der beiden Staaten in Peking zu Wochenbeginn sollen die Verhandlungen einem Bericht des „Wall Street Journal“ zufolge Ende Jänner in Washington fortgesetzt werden. Die USA und China sind die beiden größten Ölabnehmer der Welt. Als weiteren Unterstützungsfaktor nennen die Analysten der Commerzbank den aktuell schwächeren Dollar.

Der Goldpreis lag am Nachmittag in London bei 1.290,20 Dollar und damit etwas über dem Schlusskurs von 1.287,89 vom Donnerstag. „Das Investoreninteresse an Gold hat den Schwung aus dem alten Jahr mit ins neue hinübergenommen“, kommentieren die Commerzbank-Rohstoffexperten mit Verweis auf die 23,7 Tonnen, die seit Jahresbeginn in die von Bloomberg erfassten Gold-ETFs geflossen sind.

Kurse ausgewählter Rohstoffe:

~ Rohöl (USD/Barrel): Zuletzt Änderung (%) Brent 60,87 61,68 -1,31 WTI 51,92 52,59 -1,27 OPEC-Daily 59,48 58,24 +2,13 Edelmetalle (Spot/USD): Gold 1.290,20 1.287,89 +0,18 Silber 15,61 15,57 +0,26 Platin 816,34 819,24 -0,35 Agrarprodukte (USD): Kaffee Robusta 126,90 127,85 -0,74 Kakao 2.355,00 2.369,00 -0,59 Zucker 346,60 344,10 +0,73 Mais 180,75 180,50 +0,14 Sojabohnen 942,00 895,50 +5,19 Weizen 206,00 204,75 +0,61 ~




Kommentieren