Letztes Update am Sa, 12.01.2019 10:06

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Deutscher Kabarettpreis 2018 für Jochen Malmsheimer



Nürnberg (APA/dpa) - Der Deutsche Kabarettpreis 2018 geht an Jochen Malmsheimer. Die mit 6.000 Euro dotierte Auszeichnung der Stadt Nürnberg und des dortigen Burgtheaters soll ihm heute, Samstag, Abend übergeben werden. Malmsheimer werde für sein Talent zum Erzählen skurriler Geschichten mitten aus dem Leben ausgezeichnet, sein Gespür für Worte und seine bedingungslose Liebe zur Sprache seien im deutschsprachigen Kabarett unerreicht.

Den Förderpreis bekommt in diesem Jahr der Poetry-Slammer Nektarios Vlachopoulos, mit dem Sonderpreis wird die Sängerin, Kabarettistin und Autorin Anna Mateur geehrt. Die Preisträger stehen seit dem Spätsommer 2018 fest.

Der seit 1991 alljährlich von der Stadt Nürnberg und dem Burgtheater Nürnberg verliehene Preis gilt als eine der renommiertesten Auszeichnungen der deutschen Kabarettszene. Geehrt werden die Künstler bei einer Gala in der Nürnberger Tafelhalle. Durch den Abend wird Vorjahrespreisträger Mathias Tretter führen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren