Letztes Update am Sa, 12.01.2019 17:01

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Skispringen: Kobayashi führt in Predazzo, Kraft Dritter



Predazzo (APA) - Vierschanzen-Tourneesieger Ryoyu Kobayashi hat am Samstag beim Weltcup-Skispringen in Predazzo auch den ersten Durchgang dominiert. Mit einem 135-m-Satz, nur einen Meter unter dem Schanzenrekord, liegt der Japaner 16,4 Zähler vor dem Polen Dawid Kubacki in Front. Bester Österreicher ist vorerst einmal mehr Stefan Kraft, der nach einem 121,5-m-Sprung an dritter Stelle liegt (+17 Zähler).

Zweitbester ÖSV-Springer war Philipp Aschenwald, der nach einem 125-m-Sprung an neunter Stelle lag. Ebenfalls Weltcup-Punkte werden Manuel Fettner (22.), Daniel Huber (24.) und Markus Schiffner (29.) machen. Im Finale der besten 30 zuschauen müssen Jan Hörl und Michael Hayböck, die als 32. bzw. 33. den zweiten Durchgang knapp verpassten.




Kommentieren