Letztes Update am So, 13.01.2019 17:42

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Autoexperten: US-Automarkt 2019 schwächer



Detroit (APA/dpa) - Der auch für europäische Hersteller wichtige US-Automarkt wird sich 2019 nach einer Prognose von Branchenexperten abschwächen. Nach dem besser als erwartet ausgefallenen vergangenen Jahr mit rund 17,2 Millionen Neuwagenverkäufen dürften 2019 rund 16,8 Millionen Stück verkauft werden.

Dies geht aus einer am Sonntag vor dem Start der ersten großen Automesse des Jahres in Detroit vorgestellten Prognose des US-Marktforschers und Handelsdienstleisters Cox Automotive hervor. Für 2020 könnte es mit einem Neuwagenabsatz von rund 16,5 Millionen noch weiter nach unten gehen.




Kommentieren