Letztes Update am Mo, 14.01.2019 08:48

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Aktienmarkt vorbörslich leichter erwartet



Wien (APA) - Heimische Aktienhändler erwarten die Eröffnung an der Wiener Börse am Montag mit leichterer Tendenz. Zu Handelsbeginn dürfte der ATX nach Händlerschätzungen rund elf Punkte unter dem Schluss-Stand vom Freitag (2.903,83) liegen.

Im weiteren Tagesverlauf sehen Marktteilnehmer den ATX in einer Bandbreite zwischen 2.871,00 und 2.914,00 Einheiten. Der APA-Konsensus, die ATX-Prognose wichtiger Banken, geht von einem ATX-Schluss bei 2.884,00 Punkten aus.

Zum Wochenauftakt dürfte der heimische Leitindex an die beiden Verlusttage Ende der vergangenen Woche anknüpfen. Die europäischen Leitbörsen wurden vor Handelsstart ebenfalls tiefer indiziert. Für schlechte Stimmung sorgten unter anderem schwache Daten zum chinesischen Außenhandel. Die Exporte der größten Volkswirtschaft Asiens sind im Dezember in Dollar um 4,4 Prozent gefallen, die Importe gingen sogar um 7,6 Prozent zurück.

In Wien legte die OMV vor Handelsbeginn ihr „Trading Update“ für das vierte Quartal vor. Diesem zufolge hat der Öl- und Gaskonzern seine Gesamtproduktion im vierten Quartal 2018 auf 447.000 Fass Öläquivalente pro Tag (boe/d) gesteigert - nach 377.000 boe/d im Schlussquartal des Vorjahres und 406.000 boe/d im Vorquartal. Die OMV-Aktie hatte am Freitag um 1,99 Prozent auf 39,99 Euro nachgegeben und damit zu den schwächsten ATX-Werten gehört.

Der heimische Leitindex selbst hatte zum Wochenausklang 0,63 Prozent auf 2.903,83 Punkte eingebüßt. Nach Gewinnen im Eröffnungshandel war der ATX im Verlauf ins Minus gedreht, nachdem die US-Futures eine verhaltene Eröffnung an der Wall Street angedeutet hatten. Mit der Erste Group (minus 1,72 Prozent) verzeichnete neben der OMV ein zweites Index-Schwergewicht sehr deutliche Kursabschläge.

Die größten Kursgewinner im prime market am Freitag:

~ Kapsch TrafficCom +5,56% 35,15 Euro AT&S +2,92% 15,50 Euro Semperit +2,35% 13,06 Euro ~ Die größten Kursverlierer im prime market am Freitag:

~ Lenzing -2,50% 83,80 Euro Zumtobel -2,34% 7,73 Euro OMV -1,99% 39,99 Euro ~

~ ISIN AT0000999982 ~ APA074 2019-01-14/08:43




Kommentieren