Letztes Update am Mo, 14.01.2019 10:30

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Winterwetter - Wegen Sturmgefahr kein Skibetrieb auf der Gemeindealpe



Mitterbach am Erlaufsee (APA) - Das Skigebiet Gemeindealpe Mitterbach im Bezirk Lilienfeld ist am Montag wegen Sturmgefahr geschlossen worden. „Aufgrund der starken Böen wäre es unvertretbar, wenn wir aufmachen“, teilte eine Sprecherin der Niederösterreichischen Verkehrsorganisationsgesellschaft (NÖVOG) mit. Ob die Sperre am Dienstag wieder aufgehoben werden kann, war nicht abschätzbar.

Das Skigebiet war bereits in der Vorwoche gesperrt gewesen. Am Wochenende wurde es im Teilbetrieb zwischen Mittel- und Talstation geführt.




Kommentieren