Letztes Update am Mo, 14.01.2019 17:34

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Dortmund verpflichtete 19-jährigen Argentinier Balerdi



Dortmund (APA/dpa) - Borussia Dortmund hat Abwehrspieler Leonardo Balerdi verpflichtet. Wie der Tabellenführer der deutschen Fußball-Bundesliga am Montag bekanntgab, unterschrieb der Profi der Boca Juniors „einen sehr langfristigen Vertrag“. Dem Vernehmen nach beträgt die Ablöse für den 19-jährigen Argentinier rund 15 Millionen Euro plus möglicher Bonuszahlungen.

„Leonardo ist ein intelligenter, zweikampf- und kopfballstarker Innenverteidiger. Er verfügt zudem über ein gutes Aufbau- und Passspiel“, sagte Sportdirektor Michael Zorc. Mit dem Transfer von Balerdi reagiert der BVB auf die Hüftverletzung von Manuel Akanji. Entgegen ursprünglicher Befürchtungen muss der 23-jährige Schweizer aber nicht operiert werden und wird konservativ behandelt.




Kommentieren