Letztes Update am Di, 15.01.2019 09:59

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Sprecher - Merkel hat May bei Brexit keine Zusicherungen gemacht



Berlin (APA/Reuters) - Die deutsche Bundesregierung hat einem britischen Medienbericht widersprochen, wonach Kanzlerin Angela Merkel Großbritannien mit Blick auf den Brexit weitere Zugeständnisse in Aussicht gestellt hat. „Der Inhalt des Telefongesprächs zwischen der Bundeskanzlerin und der Premierministerin (Theresa May) wird von ‚The Sun‘ falsch wiedergegeben“, erklärte ein deutscher Regierungssprecher am Dienstag.

„Die Bundeskanzlerin hat keinerlei Zusicherungen über das hinaus gemacht, was im Europäischen Rat im Dezember besprochen wurde und was im Brief von (EU-Kommissionspräsident) Jean-Claude Juncker und (Ratspräsident) Donald Tusk niedergelegt ist.“




Kommentieren