Letztes Update am Di, 15.01.2019 12:44

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Arsenal-Torhüter Cech tritt mit Saisonende zurück



London (APA/Reuters) - Der langjährige Premier-League-Torhüter Petr Cech hat am Dienstag die Öffentlichkeit über sein Karriereende aufgeklärt. Er werde am Ende der laufenden Saison zurücktreten, kündigte der 36-Jährige Arsenal-Goalie an. „Ich habe alles erreicht, was ich erreichen wollte“, erklärte Cech via Twitter. Der Tscheche spielte von 2004 bis 2015 für Chelsea, ehe er innerhalb Londons zu den „Gunners“ wechselte.

Cech gewann mit Chelsea viermal die englische Meisterschaft (2005, 2006, 2010, 2015) und erreichte 2012 den Champions-League-Sieg. 2005 wurde er als Welttorhüter des Jahres ausgezeichnet. Er hält zahlreiche Premier-League-Rekorde, unter anderem blieb Cech öfter als jeder andere Torhüter - in 202 Spielen - ohne Gegentor.




Kommentieren