Letztes Update am Di, 15.01.2019 15:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brexit - Londoner Pizzeria gibt Brexit-Gegnern Rabatt



London (APA/AFP) - Eine angesagte Pizzeria im Osten Londons hat sich eine besondere Kampagne gegen den Brexit ausgedacht. Jeder Kunde, der von seinem Abgeordneten ein neues Brexit-Referendum oder eine Volksabstimmung über den Deal von Premierministerin Theresa May mit Brüssel forderte, bekommt 25 Prozent Nachlass auf jede Pizza.

Voraussetzung ist allerdings der schriftliche Nachweis der Forderung, sei es als Brief oder E-Mail. Das Sonderangebot gilt von Sonntag bis Donnerstag - und das bis zum 29. März, dem geplanten Tag des Ausscheidens Großbritanniens aus der Europäischen Union. Take-away-Pizzen sind vom Schnäppchen ausgenommen, wie die Pizzeria Apollo im hippen Hackney-Viertel im Kurzbotschaftendienst Twitter ankündigte.

Beim Volksentscheid über den Brexit im Juni 2016 hatten 76 Prozent der Hackney-Bewohner für den Verbleib des Vereinigten Königreichs in der EU gestimmt. Landesweit stimmten knapp 52 Prozent für einen Austritt.

Am Dienstagabend sollte das Unterhaus über das von May mit Brüssel ausgehandelte Brexit-Abkommen abstimmen. Eine Mehrheit dafür galt als unwahrscheinlich. Viele Brexit-Gegner hoffen deshalb auf ein neues Referendum.




Kommentieren