Letztes Update am Di, 15.01.2019 18:18

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Börse London im Vorfeld der Abstimmung über Brexit-Vertrag klar höher



London (APA) - Trotz der Anspannung vor der Abstimmung über den Brexit-Vertrag im britischen Parlament heute Abend schloss die Londoner Börse am Dienstag im Plus. Der FT-SE-100 Index schloss bei 6.895,02 Punkten und einem Plus von 40,00 Einheiten oder 0,58 Prozent. Unter den im Leitindex gelisteten Titeln standen sich 67 Gewinner und 32 Verlierer gegenüber. Zwei Titel schlossen unverändert.

Nachdem das Nein des britischen Unterhauses zum ungeliebten Brexit-Abkommen als sicher gilt, richtet sich der Blick auf Abänderungsanträge, die mögliche Auswege aus dem Patt aufzeigen könnten. Zwei davon haben den umstrittenen nordirischen Backstop im Visier, und könnten von Premierministerin Theresa May herangezogen werden, um Nachverhandlungen in Brüssel zu fordern.

Die britische Premierministerin hat unterdessen auf einer Kabinettssitzung ihre Entschlossenheit bekundet, auch bei einer Abstimmungsniederlage den Willen des Volkes nach einem EU-Austritt umzusetzen. Wie ihr Sprecher am Dienstag weiter mitteilte, wurde im Kabinett nicht über eine Verschiebung des Austrittstermins 29. März gesprochen. Ein Thema seien hingegen die Planungen für einen ungeregelten Brexit gewesen, so der Sprecher.

An der Spitze des „Footsie“ gingen heute die Aktien von Rolls Royce aus dem Handel. Die Anteilsscheine des Triebwerksbauers verteuerten sich um 2,62 Prozent. Unter den Londoner Nebenwerten stürzten Provident Financial um 19,47 Prozent ab. Der Kreditspezialist für Kunden minderer Bonität teilte mit, dass sein Gewinn 2018 am unteren Ende der Markterwartungen liegen werde.

Dagegen sprangen die Anteilsscheine von Spirent Communications um 13,90 Prozent hoch. Das Telekommunikations-Prüfunternehmen berichtete für das vergangene Jahr über ein rund sechsprozentiges Umsatz- und Auftragsplus. Analysten lobten die erfreuliche Geschäftsdynamik im Schlussquartal sowie den guten Ausblick auf 2019.

~ ISIN GB0001383545 ~ APA570 2019-01-15/18:14




Kommentieren