Letztes Update am Di, 15.01.2019 20:53

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Londoner Unterhaus 2 - Corbyn kündigt Misstrauensvotum an



London (APA) - Oppositionsführer Jeremy Corbyn kündigte unmittelbar nach dem Votum ein Misstrauensvotum gegen die britische Premierministerin Theresa May an. Die Ablehnung des Brexit-Deals mit 432 zu 202 Stimmen sei „eine katastrophale Niederlage“ für die Regierung, die schwerste Niederlage einer Regierung seit den 1920er Jahren, sagte der Chef der Labour Party.

May sagte, sie habe „gehört, was dieses Haus heute Abend gesagt hat“. Sie werde bis Montag eine Erklärung darüber abgeben, wie es weitergehen soll.




Kommentieren