Letztes Update am Di, 15.01.2019 22:21

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brexit - Deutscher Bankenverband warnt vor „Schockstarre“



Berlin (APA/AFP) - Der Bundesverband deutscher Banken hat nach dem Brexit-Votum in Großbritannien vor einer „Schockstarre“ gewarnt. „Die Briten müssen jetzt klären, ob sie politisch noch handlungsfähig sind“, erklärte der Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, Andreas Krautscheid, am Dienstag.

„Wir wissen weiterhin nur, was die Mehrheit nicht will: Es braucht aber endlich Mehrheiten, um einen fatalen harten Brexit zu verhindern.“

Das britische Parlament lehnte das mit der EU ausgehandelte Brexit-Abkommen zuvor mit deutlicher Mehrheit ab: 432 Abgeordnete stimmten am Dienstagabend gegen den Austrittsvertrag, 202 votierten dafür. Premierministerin Theresa May hatte kurz zuvor in einer Rede im Unterhaus noch einmal für das Abkommen geworben.




Kommentieren