Letztes Update am Mi, 16.01.2019 10:36

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Zulj laut Medienbericht zu Verhandlungen bei Anderlecht



Brüssel (APA) - Peter Zulj hat sich am Dienstag laut einem Bericht der belgischen Tagezeitung „Het Laatste Nieuws“ (Online-Ausgabe) in Brüssel aufgehalten. Der ÖFB-Teamspieler soll demnach beim Traditionsclub Anderlecht vorstellig geworden sein. Anderlechts Sportchef Michael Verschueren befinde sich in „fortgeschrittenen Verhandlungen“ mit Sturm Graz über den Transfer des Mittelfeldspielers.

Zulj hatte am Dienstag von Sturm frei bekommen, um Gespräche mit Interessenten zu führen. Der 25-Jährige ist bekanntlich wechselwillig, die Grazer würden ihn auch bei einer entsprechenden Ablösesumme ziehen lassen. Anderlecht ist nationaler Rekordmeister, befindet sich in der heimischen Jupiler League derzeit aber nur auf Rang fünf der Tabelle. Die Liga startet in Belgien am kommenden Wochenende in die Frühjahresmeisterschaft.




Kommentieren