Letztes Update am Mi, 16.01.2019 11:24

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußgängerin in Saalfelden von Kastenwagen überrollt



Saalfelden/Zell am See (APA) - Zu einem schweren Unfall mit einem Kastenwagen und einer Fußgängerin ist es am Dienstagnachmittag in Saalfelden im Pinzgau gekommen. Die 59-Jährige war auf einer schneebedeckten Zufahrtsstraße ausgerutscht und gestürzt. Der Lenker des Klein-Lkws hatte die am Boden liegende Verletzte wegen der Schneemassen nicht gesehen und ihre Füße mit dem Vorderreifen des Wagens überrollt.

Passanten waren der gestürzten Frau bereits zu Hilfe gekommen und hatten die Rettung verständigt. Der 23-jährige Paketzusteller aus Ungarn hat laut Polizei zwar die Helfer wahrgenommen, nicht aber die Spaziergängerin, die sich bei dem Sturz vermutlich an der Hüfte verletzt hatte und nicht mehr aufstehen konnte. Die Frau wurde von einem Notarzt erstversorgt und vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Zell am See gebracht.




Kommentieren