Letztes Update am Mi, 16.01.2019 12:41

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


NÖ Landesrat Waldhäusl 2 - Büro Mikl-Leitner: Nur Abteilungswechsel



St. Pölten (APA) - Die Abteilung Staatsbürgerschaft und Wahlen des Landes Niederösterreich ist seit Anfang Jänner für die Grundversorgung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge verantwortlich, bestätigte das Büro von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) am Mittwoch. Die politische Zuständigkeit von Landesrat Gottfried Waldhäusl (FPÖ) für diese Angelegenheit habe aber bereits davor bestanden.

Eine Erweiterung der Zuständigkeiten des FP-Landesrates habe nicht stattgefunden, wurde der APA mitgeteilt. Die Grundversorgung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge war bis Ende 2018 in der behördlichen Verantwortung der Landesabteilung für Kinder- und Jugendhilfe gewesen.




Kommentieren