Letztes Update am Do, 17.01.2019 15:53

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brexit - Barnier: EU offen für weiterreichendes Abkommen



Lissabon/London (APA/Reuters) - Die EU ist nach den Worten ihres Chefunterhändlers Michel Barnier bereit zu einem Abkommen mit Großbritannien, das über den freien Handel hinausgeht. „Wenn sie uns sagen, dass sie weiterreichende Beziehungen wollen, dann sind wir offen dafür“, sagte Barnier am Donnerstag in Lissabon.

Der ehemalige britische Premierminister Tony Blair nannte unterdessen eine Verschiebung des EU-Austrittstermins unausweichlich. „Wenn ich jetzt die Regierung wäre, würde ich bereits mit Europa Gespräche über die Bedingungen für eine Verlängerung führen“, erklärte er gegenüber der BBC.

Der EU-Kommission liegt jedoch noch kein Antrag Großbritanniens auf Verschiebung des Austrittstermins 29. März vor. Sollte ein solcher Antrag gestellt werden, müsste er begründet und von den 27 verbleibenden EU-Staaten einstimmig genehmigt werden, wiederholt Kommissionssprecher Margaritis Schinas nahezu wortgleich eine Erklärung vom Vortag.




Kommentieren