Letztes Update am Fr, 18.01.2019 17:16

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (17.00) - US-Ölpreis mit fester Tendenz



Wien (APA) - Der US-Ölpreis hat am Freitag im späten europäischen Handel fester gegenüber dem Vortag tendiert. Gegen 17.00 Uhr kostete ein Barrel (159 Liter) der Ölsorte West Texas Intermediate (WTI) 53,57 Dollar und damit um 2,88 Prozent mehr als am Donnerstag. Der Future auf ein Barrel der Nordseesorte Brent wurde mit 62,67 Dollar gehandelt.

„Auslöser des Preisanstiegs sind Hoffnungen auf eine Annäherung zwischen den USA und China im Handelskonflikt“, kommentierten heute die Rohstoffexperten der Commerzbank. Laut einem Bericht des „Wall Street Journal“ erwägen Offizielle der Trump-Administration Maßnahmen zur Senkung der Zölle auf chinesische Waren, um die Finanzmärkte zu beruhigen. Das US-Finanzministerium hat diese Aussage jedoch rasch dementiert.

Am Nachmittag berichtete jedoch Bloomberg unter Berufung auf Insider, dass China den USA eine sechs Jahre andauernde Einkaufsoffensive anbietet, um das Handelsdefizit abbauen zu können. Die Nachricht dürfte am späten Nachmittag für einen zusätzlichen Schub nach oben gesorgt haben.

Am Freitag am Nachmittag lag der Goldpreis in London bei 1.282,78 Dollar und damit tiefer gegenüber dem Schlusskurs von Donnerstag von 1.292,23 Dollar.

Kurse ausgesuchter Rohstoffe:

~ Rohöl (USD/Barrel): Zuletzt Änderung (%) Brent 62,67 61,18 +2,44 WTI 53,57 52,07 +2,88 OPEC-Daily 59,63 59,52 +0,18 Edelmetalle (Spot/USD): Gold 1.282,78 1.292,23 -0,73 Silber 15,39 15,53 -0,90 Platin 799,60 808,10 -1,05 Agrarprodukte (USD): Kaffee Robusta 128,45 125,25 +2,55 Kakao 2.320,00 2.335,00 -0,64 Zucker 351,90 348,50 +0,98 Mais 181,00 180,50 +0,28 Sojabohnen 915,25 907,75 +0,83 Weizen 204,75 205,00 -0,12 ~




Kommentieren