Letztes Update am Fr, 18.01.2019 17:34

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Budapester Börse fester, starke internationale Stimmung unterstützt



Budapest (APA) - Die Budapester Börse hat am Freitag fester geschlossen. Der ungarische Leitindex BUX steigerte sich um 0,79 Prozent auf 41.503,91 Punkte. Das Handelsvolumen belief sich auf 15,5 (zuletzt: 14,1) Mrd. Forint.

Der ungarische Aktienmarkt wurde zum Wochenausklang ebenfalls von der starken internationalen Börsenstimmung beflügelt. Auf Wochensicht absolvierte der BUX drei Gewinntage und zwei Verlustsitzungen.

Unter den Schwergewichten in Budapest schlossen vor dem Wochenende Gedeon Richter am tiefsten im Plus. Die Aktionäre des Pharmaunternehmens konnten sich über einen Kursgewinn von 2,6 Prozent freuen. Die MOL-Anteilsscheine steigerten sich um 1,3 Prozent und bei der OTP Bank gab es ein Kursminus von 0,4 Prozent zu sehen. MTelekom verbilligten sich um 0,2 Prozent.

Die wichtigsten ungarischen Aktien schlossen wie folgt:

~

aktuell zuletzt MTelekom 457 458 MOL 3.242 3.200 OTP Bank 11.850 11.900 Gedeon Richter 6.020 5.870 ~

~ ISIN XC0009655090 ~ APA483 2019-01-18/17:28




Kommentieren