Letztes Update am Sa, 19.01.2019 08:15

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Taliban weisen Berichte über Friedensgespräche mit USA zurück



Kabul (APA/Reuters) - Die Taliban haben Medienberichte über neue Friedensgespräche mit US-Vertretern in Pakistan zurückgewiesen. Es werde kein Treffen mit dem US-Sondergesandten Zalmay Khalilzad in Islamabad geben, erklärte ein Sprecher der afghanischen Islamisten am Samstag.

Pakistanische Medien hatten nach einem Treffen zwischen Khalilzad und Ministerpräsident Imran Khan am Freitag von entsprechenden Plänen berichtet. Der US-Gesandte war am Donnerstag in Islamabad angekommen. Die Gespräche zwischen den USA und den Taliban stocken. Direkte Verhandlungen mit der afghanischen Regierung lehnen die Islamisten ab.




Kommentieren