Letztes Update am Sa, 19.01.2019 12:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brexit - EU-Agrarkommissar: Briten sollen in Zollunion bleiben



Dublin (APA/Reuters) - EU-Agrarkommissar Phil Hogan sieht Raum für Annäherung im Streit über ein Brexit-Abkommen, falls sich Großbritannien zu einem Verbleib in der Zollunion entschließen würde.

Wenn Premierministerin Theresa May „ihre rote Linie beim Verlassen der Zollunion aufgeben würde, würden die meisten noch bestehenden Hindernisse für eine Vereinbarung weggefegt“, sagte der ehemalige irische Minister am Samstag der Zeitung „Independent“. Er forderte die gemäßigten britischen Politiker auf, ihre „fantasievolle Rhetorik“ aufzugeben und „damit anzufangen, die schlichte, ungeschminkte Wahrheit“ zu erzählen.

Mays Sprecher hatte nach der Ablehnung des von ihr ausgehandelten Brexit-Abkommens durch das britische Parlament erklärt, die Regierung wolle weiter die Zollunion verlassen. May soll am Montag den Abgeordneten einen neuen Vorschlag vorlegen.




Kommentieren