Letztes Update am Do, 07.02.2019 08:41

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Aktienmarkt vorbörslich leichter erwartet



Wien (APA) - Heimische Aktienhändler erwarten die Eröffnung an der Wiener Börse am Donnerstag mit leichterer Tendenz. Zu Handelsbeginn dürfte der ATX nach Händlerschätzungen rund zehn Punkte unter dem Schluss-Stand vom Mittwoch (3.042,84) liegen.

Im weiteren Tagesverlauf sehen Marktteilnehmer den ATX in einer Bandbreite zwischen 3.012,00 und 3.049,00 Einheiten. Der APA-Konsensus, die ATX-Prognose wichtiger Banken, geht von einem ATX-Schluss bei 3.025,00 Punkten aus.

Nach vier Handelstagen in Folge mit Kursgewinnen dürfte der heimische Leitindex zumindest zur Eröffnung wieder etwas nachgegeben. Zuvor hatten bereits die Börsen in den USA und Tokio Verluste eingefahren. Auf Unternehmensseite rückte die voestalpine mit Neunmonatszahlen in den Mittelpunkt.

Der Linzer Stahlkonzern hat seinen Gewinn in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2018/19 gegenüber der Vorjahresperiode halbiert. Unter dem Strich blieb ein Ergebnis von 275,7 Mio. Euro (Vorjahr: 555,9 Mio. Euro). Im Sommer belastete die umfassende Erneuerung eines Großhochofens in Linz, im Herbst kam es zu Betriebsstillständen im US-Werk in Texas. Die voestalpine-Aktie hatte am Mittwoch mit einem Plus von 1,34 Prozent auf 27,24 Euro zu den größten Gewinnern im ATX gehört.

Der Leitindex selbst war um 0,85 Prozent höher bei 3.042,84 Punkten aus dem Handel gegangen. Bei den Einzelwerten führten die Aktien der OMV mit einem Kurszuwachs von 4,75 Prozent die Gewinnerliste im prime market klar an. Der Öl- und Gaskonzern hat 2018 seinen Periodenüberschuss mehr als verdoppelt. Das Ergebnis je Aktie stieg von 1,33 auf 4,40. Die Dividende soll von 1,50 Euro auf 1,75 Euro angehoben werden.

Die größten Kursgewinner im prime market am Mittwoch:

~ OMV +4,75% 45,22 Euro Semperit +2,51% 13,86 Euro UNIQA +1,99% 8,22 Euro ~ Die größten Kursverlierer im prime market am Mittwoch:

~ Schoeller-Bleckmann -2,47% 67,15 Euro UBM Development -1,60% 37,00 Euro Telekom Austria -1,36% 6,55 Euro ~

~ ISIN AT0000999982 ~ APA064 2019-02-07/08:38




Kommentieren