Letztes Update am Fr, 08.02.2019 08:16

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Mutter und Kleinkind bei Verkehrsunfall im Weinviertel verletzt



Wullersdorf (APA) - Bei einem Verkehrsunfall auf der L35 in der Weinviertler Gemeinde Wullersdorf (Bezirk Hollabrunn) sind am Donnerstagnachmittag eine 30 Jahre alte Frau und ihr eineinhalbjähriger Sohn verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Auto aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt, berichtete die Polizei. Der erheblich beschädigte Pkw kam in einem Acker zum Stehen.

Nach Feuerwehrangaben mussten beide Insassen aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Notarzthubschrauber „Christophorus 2“ und „Christophorus 9“ wurden alarmiert. Die Frau wurde ins UKH Meidling, das Kleinkind ins Wiener AKH geflogen.




Kommentieren