Letztes Update am Fr, 08.02.2019 12:59

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis: Österreichs Fed-Cup-Damen kämpfen am Samstag um Aufstieg 1



Esch sur Alzette (APA) - Österreichs Tennis-Damen kämpfen am Samstag um den sofortigen Wiederaufstieg in die Euro-Afrika-Zone I des Fed Cup. Nach dem 2:1-Sieg über Tunesien vom Mittwoch stellte die ÖTV-Equipe am Freitag in Esch sur Alzette schon vor dem Doppel gegen Bosnien-Herzegowina auf 2:0 und fixierte damit den Gruppensieg in Pool A. Nun geht es gegen Luxemburg oder Israel.

Die für die erkrankte Julia Grabher eingesprungene Melanie Klaffner legte am Freitag gegen die im WTA-Single-Ranking unplatzierte Jelena Simic den Grundstein. Sie gewann nach nur 76 Minuten mit 6:3,6:2. In der Folge hatte auch Barbara Haas mit Anita Husaric in 69 Minuten mit 6:2,6:0 keine Mühe. Das Doppel danach war nur noch Makulatur.

Der Gegner der Truppe von Neo-Kapitänin Marion Maruska wurde erst am Freitagnachmittag ermittelt.




Kommentieren