Letztes Update am Sa, 09.02.2019 06:24

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski-WM: Kein Training vor Herren-Abfahrt - Nächste Entscheidung 09.00



Aare (APA) - Anhaltender Schneefall lässt ein für (heute) Samstagvormittag geplantes Training des obersten Abschnitts der Herren-Abfahrt bei der alpinen Ski-WM in Aare nicht zu. Damit wird das Rennen, so es am Samstag stattfinden kann, definitiv vom Super-G-Start gefahren. Die nächste Entscheidung diesbezüglich ist für 09.00 Uhr angesetzt.

Bis Mittags soll es weiterschneien, bis zu insgesamt zwanzig Zentimeter kommen laut Prognose zusammen, dazu weht starker Wind und es kommt zu Schneeverfrachtungen. Sollte eine Abfahrt am Samstag nicht durchführbar sein, wird sie auf Sonntag verschoben. Sonntag will man abermals versuchen, in der Früh den obersten Abschnitt zu trainieren. Das Damenrennen wird dann auf 10.30 vorverlegt, die Herren-Abfahrt für 12.30 angesetzt.




Kommentieren