Letztes Update am So, 10.02.2019 05:03

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Louvre in Abu Dhabi zeigt Meisterwerke von Rembrandt und Vermeer



Abu Dhabi (APA/AFP) - Der Ableger des Pariser Louvre in Abu Dhabi zeigt ab Donnerstag eine Ausstellung mit Werken der niederländischen Meister Rembrandt und Vermeer. Wie das Museum am Sonntag mitteilte, werden die Bilder bis zum 18. Mai in der Ausstellung „Rembrandt, Vermeer und das Goldene Zeitalter der Niederlande: Meisterwerke aus der Leiden Collection und dem Louvre“ zu sehen sein.

Gezeigt werden unter anderem Vermeers Bild „Junge Frau am Spinett“ und ein berühmtes Selbstbildnis Rembrandts. Der Louvre Abu Dhabi war im November 2017 vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron und Abu Dhabis Kronprinzen Mohammed bin Zayed Al Nahyan eröffnet worden. In dem weißen Bau direkt am Meer auf der Insel Saadiyat sind hunderte Werke aus aller Welt zu sehen, von der Antike bis zur zeitgenössischen Kunst.

Abu Dhabi hat für das Museum eine Vereinbarung mit Frankreich geschlossen, die unter anderem die Überlassung des Namens „Louvre“ für 30 Jahre und Wechselausstellungen vorsieht. Zehn Jahre lang wird das Pariser Original dem Ableger in Abu Dhabi Werke leihen. Insgesamt nimmt Frankreich dadurch fast eine Milliarde Euro ein.




Kommentieren