Letztes Update am So, 10.02.2019 18:36

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Biathlon: Zu kalt - Weltcup-Sprints in Canmore abgesagt



Canmore (APA) - Die abschließenden Sprintrennen beim Biathlon-Weltcup am (heutigen) Sonntag in Canmore/Kanada sind wegen extremer Kälte abgesagt worden. Das teilte der Weltverband (IBU) mit. Die zulässige Temperatur von maximal -20 Grad wurde unterschritten, deswegen sei die Austragung der Bewerbe nicht möglich. Am Freitag waren die Wettkämpfe von Samstag auf Sonntag verschoben worden, da es ebenso zu kalt war.

Von Donnerstag bis Sonntag ist der Biathlon-Weltcup nun in Salt Lake City zu Gast. Auf dem Programm stehen Sprints der Damen (Donnerstag) und Herren (Freitag), Massenstartrennen (Samstag) sowie eine Single-Mixed-Staffel und eine Mixed-Staffel (Sonntag).




Kommentieren