Letztes Update am Di, 12.02.2019 18:40

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbrucks Bürgermeister Willi gegen Grüne Fusion mit Liste Jetzt



Wien (APA) - Innsbrucks Grüner Bürgermeister Georg Willi will keinen Zusammenschluss mehr mit der Liste Jetzt (Pilz). „Eine Fusion ist kein Thema“, sagt Willi in der Mittwoch-Ausgabe der „Tiroler Tageszeitung“. Zum Jahreswechsel hatte der Bürgermeister eine Fusion noch mittelfristig befürwortet, weil das grüne Stimmenpotenzial derzeit auf zwei Parteien aufgeteilt sei.

Seinen Meinungsumschwung begründet Willi mit dem Verhalten der früheren Grünen und derzeitigen Liste Jetzt-Hauptakteure. Wie Peter Pilz, Bruno Rossmann und Wolfgang Zinggl „gegen die Grünen auftreten, das geht nun nicht mehr“, sagt der Innsbrucker Bürgermeister.

Willi betont aber, dass er ebenso wie der Grüne Parteichef Werner Kogler dafür sei, einzelne Personen für die politische Arbeit bei den Grünen zu gewinnen. Mandatare und Wähler der Liste „Jetzt“ sollten eingeladen werden, bei einem großen Projekt mitzumachen.

~ WEB http://www.gruene.at

http://partei.jetzt/ ~ APA470 2019-02-12/18:36




Kommentieren