Letztes Update am Di, 12.02.2019 21:01

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Venezuela-Krise - Russland warnt USA vor „jeglichen Interventionen“



Caracas (APA/Reuters) - Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat US-Außenminister Mike Pompeo vor jeglichen Interventionen in die inneren Angelegenheiten Venezuelas gewarnt, einschließlich des Militärs. Dies erklärte das russische Außenministerium nach einem Telefongespräch zwischen den beiden. Lawrow sagte demnach, Russland sei zu Konsultationen über Venezuela im Einklang mit der Charta der Vereinten Nationen bereit.

Lawrow kritisierte auch Pläne zur Straffung der US-Sanktionen gegen Russland wegen der Vergiftung des ehemaligen Spions Sergej Skripal in England. Neue Sanktionen würden die bilateralen Beziehungen beeinträchtigen, hieß es in der Erklärung.




Kommentieren