Letztes Update am Mi, 13.02.2019 11:35

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski-WM: Factbox Damen-Riesentorlauf



Aare (APA) - Factbox zum WM-Riesentorlauf der Damen am Donnerstag in Aare (14.15/17.45 Uhr/live ORF eins):

WM-Ergebnis 2017 in St. Moritz: 1. Tessa Worley (FRA) - 2. Mikaela Shiffrin (USA) - 3. Sofia Goggia (ITA) - 4. Federica Brignone (ITA) - 5. Stephanie Brunner (AUT) - 6. Manuela Mölgg (ITA). Weiter: 12. Michaela Kirchgasser (AUT) - 17. Bernadette Schild (AUT) - 22. Anna Veith (AUT). Ausgeschieden im 1. Durchgang u.a.: Katharina Truppe (AUT), Viktoria Rebensburg (GER)

Olympia-Ergebnis 2018 in Pyeongchang: 1. Mikaela Shiffrin (USA) - 2. Ragnhild Mowinckel (NOR) - 3. Federica Brignone (ITA) - 4. Viktoria Rebensburg (GER) - 5. Marta Bassino (ITA) - 6. Frida Hansdotter (SWE) - 7. Tessa Worley (FRA). Weiter: 12. Anna Veith (AUT) - 17. Ricarda Haaser (AUT) - 24. Bernadette Schild (AUT); Ausgeschieden im 2. Durchgang: Stephanie Brunner (AUT)

Podest-Platzierungen im Weltcup 2018/2019:

~ Ort: Siegerin: Zweite: Dritte: Sölden Worley Brignone Shiffrin Killington Brignone Mowinckel BRUNNER Courchevel Shiffrin Rebensburg Worley Semmering Vlhova Rebensburg Worley Kronplatz Shiffrin Worley Bassino Maribor Shiffrin und Vlhova Mowinckel ~ Stand im Riesentorlauf-Weltcup nach sechs Rennen: 1. Mikaela Shiffrin (USA) 455 Punkte - 2. Tessa Worley (FRA) 374 - 3. Petra Vlhova (SVK) 318 - 4. Federica Brignone (ITA) 310 - 5. Ragnhild Mowinckel (NOR) 259 - 6. Viktoria Rebensburg (GER) 255 - 7. Stephanie Brunner (AUT) 195 - 8. Wendy Holdener (SUI) 194 - 9. Marta Bassino (ITA) 164 - 10. Frida Hansdotter (SWE) 149 - 11. Ricarda Haaser (AUT) 127 - 12. Anna Veith (AUT) 111. Weiter: 15. Katharina Liensberger (AUT) 89 - 20. Bernadette Schild (AUT) 61 - 21. Katharina Truppe (AUT) 59 - 23. Eva-Maria Brem (AUT) 43 - 41. Stephanie Resch (AUT) 12 - 47. Julia Scheib (AUT) 7

Endstand des bisher letzten Weltcup-Riesentorlaufs in Aare (12.12.2015): 1. Lindsey Vonn (USA) - 2. Eva-Maria Brem (AUT) - 3. Federica Brignone (ITA) - 4. Tessa Worley (FRA) - 5. Nina Löseth (NOR) - 6. Frida Hansdotter (SWE) - 7. Maria Pietilä-Holmner (SWE) - 8. Simone Wild (SUI) - 9. Marta Bassino (ITA) - 10. Taina Barioz (FRA) - 11. Viktoria Rebensburg (GER). Weiter: 16. Michaela Kirchgasser (AUT)

ÖSV-Team für Aare: Bernadette Schild, Katharina Truppe, Ricarda Haaser, Katharina Liensberger

Technische Daten zur Strecke - Start: 796 m; Ziel: 396 m; Streckenlänge: 1.257 m; Höhendifferenz: 400 m




Kommentieren