Letztes Update am Mi, 13.02.2019 14:09

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


CNN: Trump will Haushaltskompromiss unterschreiben



Washington (APA/Reuters) - US-Präsident Donald Trump will einem Medienbericht zufolge den Haushaltskompromiss zwischen Republikanern und Demokraten unterschreiben. Er wolle damit einen erneuten Regierungsstillstand („Shutdown“) verhindern, berichtete der Fernsehsender CNN am Mittwoch. Er berief sich dabei auf zwei Insider, die nicht näher benannt wurden.

Unterhändler der beiden Parteien hatten sich am Montagabend grundsätzlich geeinigt. Nach Angaben von Kongressmitarbeitern sieht der Kompromiss aber kein Geld für den von Trump geforderten Bau einer Grenzmauer zu Mexiko vor. Der Streit darüber hatte zu einer teilweisen Schließung von zahlreichen Bundesbehörden und Einrichtungen geführt. Um einen erneuten Shutdown zu vermeiden, ist die Verabschiedung eines Haushalts bis Freitag (Mitternacht) nötig.




Kommentieren