Letztes Update am Mi, 13.02.2019 16:56

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Verbund-AR-Chef Roiss „zur Vorbereitung der HV“ im Finanzministerium



Wien (APA) - Gerhard Roiss, Aufsichtsratschef des zu 51 Prozent der Republik gehörenden börsennotierten Stromkonzerns Verbund, war heute Mittwoch bei Finanzminister Hartwig Löger. Dabei habe es sich um einen „normalen Termin zur Vorbereitung der Hauptversammlung“ gehandelt, sagte Ministersprecher Jim Lefebre am Nachmittag auf APA-Anfrage. Zu Fragen nach einem Rücktritt von Roiss wollte er nicht Stellung nehmen.

Die nächste Hauptversammlung beim Verbund ist für den 30. April geplant. Die „Presse“ hatte berichtet, Roiss wolle heute beim Gespräch mit Löger seinen Rücktritt als Aufsichtsratspräsident des Verbund verkünden. Das hänge damit zusammen, dass Löger im Rahmen der Umgestaltung der Verstaatlichtenholding ÖBIB in die ÖBAG mehr Einfluss auf die staatlichen Unternehmen nehmen will. Auch OMV-Aufsichtsratschef Peter Löscher hatte als Protest gegen diese Entwicklung im Herbst angekündigt, im Frühjahr nicht mehr für seine Funktion zu kandidieren.

~ ISIN AT0000746409 WEB http://www.verbund.com ~ APA488 2019-02-13/16:53




Kommentieren