Letztes Update am Mi, 13.02.2019 17:36

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Auch Deutsche Wohnen will tausende Wohnungen kaufen



Stuttgart (APA/Reuters) - Die Immobilienfirma Deutsche Wohnen steht Insidern zufolge vor dem nächsten Zukauf. Der Konzern wolle für rund 750 Mio. Euro 2.800 Wohnungen des Investors Akelius erwerben, sagten zwei mit der Angelegenheit vertraute Personen zu Reuters. Die Immobilien befänden sich in Köln, Düsseldorf und Frankfurt. Deutsche Wohnen wollte sich nicht dazu äußern, von Akelius war zunächst kein Kommentar zu erhalten.




Kommentieren