Letztes Update am Mi, 13.02.2019 17:39

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Geldboten in Linz überfallen - Zeugen gesucht



Linz/Wilhering (APA) - Nach einem bewaffneten Überfall auf zwei Geldboten Mittwochfrüh in Linz sucht die Polizei nach Zeugen. Wie sie am Nachmittag mitteilte, geht sie davon aus, dass die Täter zu Fuß von einem Parkplatz im Bereich der Oberen Donaulände nahe der Baustelle zum Linzer Westring geflüchtet und während des morgendlichen Berufsverkehrs Richtung Wilhering gelaufen sind.

Die Täter hatten die Geldboten in der Innenstadt überfallen und gezwungen, sie zu der Baustelle zu fahren. Dort ließen sie ihre Opfer gefesselt im Wagen zurück. Die Männer konnten sich schließlich befreien und versuchten an der Eferdinger Straße (B129) vorbeifahrende Autolenker auf sich aufmerksam zu machen. Es blieb aber niemand stehen. Dennoch könnten diese Verkehrsteilnehmer wichtige Zeugen sein. Die Polizei ersucht sie daher, sich beim Landeskriminalamt Oberösterreich unter der Telefonnummer 059133 / 40 - 3333 zu melden.




Kommentieren