Letztes Update am Do, 14.02.2019 08:01

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Japans Wirtschaft erholte sich zum Jahresende 2018



Tokio (APA/dpa) - Japans Wirtschaft ist nach einer Schwächephase im vierten Quartal 2018 wieder gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sei in den drei Monaten bis Ende Dezember im Vergleich zum Vorquartal hochgerechnet auf das Jahr um 1,4 Prozent gestiegen, teilte die japanische Regierung am Donnerstag in Tokio mit. Experten hatten mit einem Wachstum in dieser Größenordnung gerechnet.

Damit hat sich die japanische Wirtschaft vom Rückschlag im dritten Quartal erholt. Damals war das BIP wegen einer Reihe von Naturkatastrophen, die auf die Produktion und Exporte drückten, um revidiert 2,6 Prozent gefallen.




Kommentieren